Schutz von Wandmalereien durch Custos Aeris Taupunktmessung

Darstellung der Montagemöglichkeit für die Taupunktüberwachung bei Wandmalereien

Je nach Lage der Wandmalereien im Gebäude sind diese besonders bezüglich Taupunktunterschreitung und damit Kondensatbildung und eventuellem Schimmelbefall gefährdet.
Custos Aeris ist geeignet, dieses Risiko ständig zu überwachen. In dem folgenden Bild ist die Montage unmittelbar vor der Wandmalerei mithilfe eines Nylonfadens gezeigt. Das darauffolgende Bild zeigt die Bohrung mit Nylonfaden in größerer Darstellung.

Wandmalerei mit Taupunktüberwachung durch Custos Aeris


Montage des Taupunktmoduls mit Nylonschnur

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Messe Denkmal in Leipzig 8.-10. November 2018

Querschnitt Montage der Custos Aeris Module